04. August 2020

Mit diesen Tipps bleibt es in der Wohnung kühl

Mit diesen Tipps bleibt es in der Wohnung kühl
© Elektro+/Gira

Mittlerweile ist der Sommer auch in Deutschland angekommen und uns erwarten in den kommenden Tagen wieder Temperaturen über 30 Grad! Doch das hochsommerliche Wetter macht sich leider auch oft in den eigenen vier Wänden bemerkbar. Egal ob Sie gerade viel Zeit zuhause verbringen, oder erst am Abend zurückkommen – mit unseren Tipps bleibt die Wohnung angenehm kühl:

Stoßlüften zur richtigen Zeit

Betreiben Sie in den frühen Morgenstunden sowie abends nach Sonnenuntergang Stoßlüften. Während des Tages bleiben die Fenster am besten geschlossen. In tropisch warmen Nächten, kann ein feuchtes Handtuch vor dem offenen Fenster für die nötige Abkühlung sorgen. Während das Wasser verdunstet, wird der Luft Wärme entzogen, dadurch kühlt die Umgebung ab.

Automatisierter Sonnenschutz

Sperren Sie mit Rollläden und Jalousien die Sommerhitze aus. Wer automatisierte Rollläden hat, kann diese so programmieren, dass sie während der Mittagshitze automatisch herunterfahren, um keine aufheizenden Sonnenstrahlen in die Wohnung zu lassen. Noch komfortabler ist die Kombination mit einer Wetterstation. Dann setzt sich der Sonnenschutz je nach Wetterlage automatisch in Bewegung und hält die Wohnräume angenehm kühl.

Wärmequellen ausschalten

Auch technische Geräte wie PC, Fernseher sowie Leuchten sind echte Wärmequellen fürs Haus. Schalten Sie an heißen Tagen alle nicht genutzten Geräte komplett aus. Durch schaltbare Steckdosenleisten lässt sich der Stand-by-Betrieb von Fernseher oder Spielekonsolen vermeiden.

Klimageräte nachrüsten

Gerade unter dem Dach und bei lang anhaltenden Hitzeperioden lässt es sich nicht immer vermeiden – in den Wohnräumen herrschen irgendwann saunaähnliche Zustände. Dann helfen häufig nur noch Klimageräte. Diese verbrauchen zwar zusätzliche Energie, sorgen aber auch zuverlässig für erträgliche Temperaturen und entspannte Nächte. Ausführliche Beratung und die fachgerechte Installation übernimmt der Elektrofachbetrieb. Einen Fachmann in Ihrer Nähe finden Sie hier: https://www.elektro-plus.com/fachbetriebssuche

Sonnenschutz Raumklima Sommer